Alles Neue macht der Mai

Ein wirklich laaanger Winter ist vorbei, ein kühler Frühling fast geschafft und die Saison bereits in vollem Gange…nur wir merken kaum was davon (und der geneigte Leser dieser Seite übrigens auch nicht, wenn man sich anschaut, wie alt der letzte Post ist… ;-) )…

Doch einige hartgesottene Mitglieder im Team verduro.de wollten und durften schon Rennluft schnuppern, was sich auch promt in Top Platzierungen auswirkte.

Laufender Weise eröffnete Jan die Saison beim 76. Liepnitzsee Lauf, welchen er bei schönem Wetter und guter Laune mit einem Platz No. 1 in seiner Altersklasse ganz oben auf dem Siegerpodest beenden konnte.

Konrad zeigte beim Großen Gummibärchenpreis (ja der heißt wirklich so und nein, die Bärchen sind leider nicht vegan…) am Berliner Olympiastadioneinen gehörigen Biss und fuhr auf Platz 2, ebenfalls in der AK.

Tina, unsere Frau im Verein, fährt sonst für ihr Velonistas Team und musste bzw. durfte :-) sich für die Berliner Meisterschaft im Einzelzeitfahren mal wieder in die verduro Farben kleiden.
Zeitfahren scheint ihr Ding zu sein, das wissen wir nicht erst seit diesem Rennen. Dennoch ist die Freude (und der Stolz) ungebrochen groß, dass wir mit einem Platz 2 bei der BM eine Berliner Vizemeisterin im Verein haben.

Ein Schelm, wer glaubt, dass die BIO Sportlernahrung vom Sponsor verduro.de irgendwas mit diesen tollen Frühjahrsleitungen zu tun haben könnte… ;-)

Podest